Wilhelm-Busch-Realschule Dortmund

 
Wir begrüßen Sie recht herzlich
auf der Internetseite der
Wilhelm - Busch - Realschule.

Aktuelle Meldungen

 

 

Liebe Schülerinnen und Schüler,

liebe Eltern / Erziehungsberechtigte,

ein äußerst turbulentes Schuljahr geht mit dem heutigen Tag zu Ende. Zum Glück können wir unsere Schülerinnen und Schüler bei strahlendem Sonnenschein in die Ferien verabschieden.

Wir alle haben anstrengende, außergewöhnliche Wochen und Monate hinter uns gebracht. Gemeinsam haben wir die zahlreichen Herausforderungen, vor die uns die Corona-Pandemie gestellt hat, bewältigt. Daher möchte ich euch, Ihnen und der gesamten Schulgemeinschaft für die gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit danken. Vieles wurde gelernt und aus einer neuen Perspektive betrachtet: selbstständiges Arbeiten, die Bedeutung von Kommunikation, der Umgang mit (neuer) Technik und (bekannten) Medien, Hilfe geben und annehmen (können), was Menschen in unserem Umfeld leisten (und was man oft nicht oder nur beiläufig bemerkt), dass niemand perfekt ist und wie wichtig Familie, Freunde und manchmal Kleinigkeiten sind, wie z.B. die einfache Frage „Wie geht es dir?“ oder ein Lächeln unter der Maske – welches man trotz allem sieht.

Die Ferien sind nun eine gute Gelegenheit auf all das zurückzublicken – besonders auf das, was wir in dieser außergewöhnlichen Zeit geschafft haben. Wir können – und müssen – uns von den ungewöhnlichen letzten Wochen erholen. Wir lassen nun das hinter uns, was vielleicht nicht so gut gelaufen ist und bereiten uns auf die Zeit nach den Ferien vor. Eine Zeit, die uns hoffentlich einen etwas geregelteren, ruhigeren Alltag bringt und in der wir viele fröhliche Momente erleben können.

In diesem Sinne wünsche ich allen schöne und vor allem erholsame Sommerferien. Genießt / Genießen Sie die Zeit. Wir freuen uns auf das Wiedersehen am 12. August.

Herzliche Grüße

S. Linnewerth

Schulleiterin

 

 

F e r i e n s p i e l e

Ferienspiele vom

Montag, 06.07.2020 bis Freitag, 10.07.2020

in Dorstfeld

für Klasse 4 und 5

am Reinoldus-Schiller-Gymnasium und

der Wilhelm-Busch-Realschule

Liebe Fünftklässler*innen und liebe Eltern der Wilhelm-Busch-Realschule,

die Sommerferien sind nicht mehr weit. Die Corona Krise hat viele Menschen vor besondere Herausforderungen gestellt. Aus diesem Grund gibt es in diesem Jahr für Euch Kinder ein besonderes Sommerferien - Programm. Dabei könnt Ihr eine Woche tolle und spannende Angebote erleben. Spiel und Spaß sowie Ausflüge, Kunst und Sport stehen auf dem Programm. Das Angebot gilt für die Viertklässler der Dorstfelder Grundschulen und den Fünftklässlern der weiterführenden Schulen.

Wichtig: Ihr bleibt bei diesem Ferienspiel immer zu 8 Kinder in Eurer Gruppe. Dabei begleitet Euch jeden Tag dieselbe Person, ein / einer Betreuer*in und eine Betreuer*in Assistenz. Somit seid ihr immer zu 10 Personen in einer Gruppe. In dieser Gruppe bleibt ihr alle 5 Tage zusammen.

Ihr nehmt bitte jeden Tag an dem Ferienspiel teil.

Treffpunkt ist am ersten Tag an der Wilhelm-Busch-Realschule. Dort warten eure Betreuer*innen auf euch, um gemeinsam von dort zum Reinoldus Schiller Gymnasium zu gehen.

Wann: Montag, 06.07 – Freitag, 10.07.2020 von 09:00 – 15:00 Uhr

Mitzubringen: Bitte bringt Sportschuhe und Sport Kleidung sowie eine Trinkflasche mit. Einen Mittagsnack gibt es in der Schule.

Kosten: 5€ für die ganze Woche ( 1€ pro Tag)

Bei Fragen könnt ihr gerne Herrn Thielmann unseren Schulsozialarbeiter ansprechen. 0174 1636608. Bitte auf den Anrufbeantworter sprechen, er ruft gerne zurück!

Die Anmeldung erfolgt über den beiliegenden Anmeldbogen. Den gebt ihr bitte in der letzten Schulwoche oder ersten Ferienwoche bei Herrn Thielmann ab. (persönlich abgeben, schicken, anrufen…)

Wie freuen uns auf Euch.

 

 

Medienscouts helfen Schülerinnen und Schülern

Projekt an der Wilhelm-Busch-Realschule startet

Die Ausbildung der Medienscouts war sehr intensiv. In sechs Workshop Sitzungen und einer Aufbausitzung sind die vier Scouts der WBR ausgebildet worden, um Schülern bei der Mediennutzung im Internet zur Seite zu stehen. Denn Cybermobbing oder Gewaltvideos, illegale Musikdownloads oder das Hochladen von Fotos bergen für Schüler große Risiken und bereiten ihnen Probleme. Die Schüler bekommen nun Hilfe durch die Medienscouts, die nützliche Tipps und wichtige Ratschläge vermitteln können. Dabei handelt es sich nicht um den üblichen Unterricht. Die Scouts kommen mit den Schülern ins Gespräch und können, ohne  Beisein von Lehrern, zwanglos Probleme besprechen, so dass kein Notendruck besteht. Dabei lernen Schüler von Schülern, wie man verantwortungsbewusst mit den neuen Medien umgeht und welche Gefahren im Internet lauern.

(von links nach rechts: Alessandro, Danny, Josephine, Onur, 10. Klasse)

 

 

An die Schülerinnen und Schüler aus der 5. und 6. Klasse

 

Du hast Streit mit einer Mitschülerin oder mit einem Mitschüler?

Du brauchst Hilfe und Unterstützung, um diesen Streit zu beenden?

 

Dann komm zu uns in die Streitschlichtung, wir helfen Dir (Raum 100).

Wir sind Schülerinnen und Schüler aus den Klassen 8 bis 10.

Wir haben eine Ausbildung als Streitschlichter und möchten, dass es euch an unserer Schule gut geht.

 

Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner findest Du unter der Rubrik:

-> Schulleben / Streitschlichtung

 

Der Förderverein stellt sich vor

Förderverein Wilhelm-Busch-Realschule

Dortmund e.V.

 

von links nach rechts:  Frau Neuhaus (Schriftführerin), Frau Gehlhaar (1. Schatzmeisterin),

Herr Trierscheid (1. Vorsitzender), Frau Krawczyk (2. Vorsitzende), Frau Zimmer (2. Schatzmeisterin).

 

Nähere Informationen -> Schulleben -> Förderverein

 

 

 

Du suchst einen Ausbildungsplatz ??

Dann nutze die Suchmaschine

-> Berufswahlorientierung

-> Klasse 10

-> Ausbildungsplatzsuche

oder

-> Zukunftsfinder

oder

Mit einem Klick auf das Bild wird man weitergeleitet auf die zugehörige Internetseite !